Wenn Strompreise explodieren – regelmäßiges Vergleichen lohnt sich!

Lesezeit: 2 Minuten

Regelmäßiges Vergleichen lohnt sich. Oft verpasst man Kündigungsfristen oder ignoriert Schreiben vom Stromanbieter. Das kann einen teuer zu kosten kommen. Unsere Energie-Experten von Der Baufi Berater zeigen anhand eines Praxisbeispieles, welche Auswirkung dies hat und was durch einen regelmäßigen Stromvergleich möglich ist.

Jetzt Stromersparnis berechnen!

Heute haben wir wieder einen absoluten Preisknaller am aktuellen Strom-Markt von einem unserer Bestandskunden erhalten, für den wir bereits vor ca. 2 Jahren eine Immobilienfinanzierung erfolgreich abwickeln konnten. Er war entsetzt über eine Preissteigerung seines langjährigen Stromanbieters, die Grünwelt Energie (eine Marke von Stromio). Grünwelt war bisher als guter und günstiger Ökostrom-Anbieter bekannt und auch immer unter den ersten Plätzen von Vergleichsportalen aufzufinden – genügend Zeit also, um eine Menge an Kunden einzusammeln. Das hat sich jetzt aber schlagartig geändert, wie unser Praxisbeispiel zeigt.

Erstaunlich ist es daher, dass Grünwelt Energie jetzt eine satte Preiserhöhung angekündigt hat, die es in sich hat:

Unser Kunde soll daher ab 25. November 2021 für einen Verbrauch je kWh 0,4170 Euro bezahlen. Zum Vergleich: der Grundversorgertarif der Süwag (Grundversorgertarife sind ohne Tarifbindung und ohne Preisfixierung) kostet den Kunden lediglich 31,38 Cent/kWh:

Grundsätzlich gilt hier: Wir sind nicht gegen Klimaoptimierung – aber es muss für Familien noch bezahlbar bleiben. Das scheint hier überhandzunehmen.

Dank unseres Anbieters haben wir dem Kunden nun über 360 Euro im Jahr eingespart und garantieren ihm einen zuverlässigen und automatischen Anbieterwechsel – jährlich – ohne, dass sich unser Kunde darum kümmern muss, Kündigungsfristen beachten muss oder Bonuszahlungen verliert.

Tipp von unseren Experten:

Viele Anbieter im Internet sind daher uninteressant, da im ersten Jahr lediglich mit Bonuszahlungen oder Neukundenrabatten geworben wird. Wir arbeiten hier grundsätzlich anders und betreuen unsere Kunden jährlich beim Wechsel! Diesen Service bieten nur wenige Anbieter am Markt.

Vergleichen lohnt sich

Testen Sie es selbst – vergleichen Sie jetzt Ihren aktuellen Stromanbieter und sorgen Sie sich nicht mehr darum, ob die Kündigungsfrist Ihres Anbieters eingehalten wurde oder nicht. Unser Anbieter übernimmt die automatische, jährliche Prüfung und Anpassung Ihrer Verträge – nicht nur für Strom, sondern auch für Gas u. v. m.

 

Wenn Sie diesen Artikel gut finden teilen Sie ihn bitte, damit andere vom Inhalt profitieren. Danke!
  1. икс казино sagt:

    Wichtig ist daruber hinaus, wie der Hersteller einen Garantiefall definiert und wie er sich die Abwicklung vorstellt: Wer kommt fur die Kosten der Deinstallation und des Transports zum Hersteller auf? Wann ist der Garantiefall eingetreten – bei einem Totalausfall des Speichers, wenn die Speicherkapazitat unter 80 Prozent der ursprunglichen Speicherkapazitat gefallen ist oder wenn die Speicherkapazitat nicht mehr 100 Prozent betragt?

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erfahrungen & Bewertungen zu Heiko Cudok